Projekt Beschreibung

„Unser“ Waisenkinder-Auffanglager in der Ukraine beherbergt bereits mehr als 300 Waisenkinder

Zusammen mit United VARs und SAP unterstützt die Kleine Hilfsaktion ein Waisenhaus in der Westukraine. Da es in dieser Region noch recht friedlich ist, evakuieren wir in den umkämpften Gebieten Waisenheime und Keller, in denen sich Kinder alleine oder mit ihren Müttern verschanzt haben. Die Kinder auf dem Video bspw sind aus einem 700 Km weit entfernten Waisenheim evakuiert worden. Inzwischen sind mehr als 300 Waisen und etwa 100 Mütter und Mitarbeiter der Waisenhäuser bei uns untergebracht.
 
Das Waisenhaus beherbergte früher nur etwa 60 Kinder. Nun ist die gesamte Gemeinde mit eingespannt und jede räumliche Kapazität wird genutzt. Die daraus resultierenden logistischen Probleme versuchen wir gemeinsam mit unseren Partnern United VARs und SAP zu lösen. Dazu wurde am 07.04.2022 ein 40-Tonnen-Truck beladen und auf dem direkten Weg in die Gemeinde gesandt, deren Name wir aus Sicherheitsgründen nicht nennen können. Er wurde beladen mit 30 Doppelstockbetten, 60 Matratzen/Decken/Kissen, 1000 Tellern, Besteck, Gläser, 500 Handtüchern, Hygieneartikeln, Babynahrung, Waschpulver, Toilettenpapier, 2 Industriewaschmaschinen, 3 riesigen Kühlschränken, einer Motorsäge, einem Hochdruckreiniger, 2 Stromgeneratoren, 50.000 Windeln, 10 Paletten Nudeln, Reis, Würstchen, Milch, Kakao, Tomatenmark, Süssigkeiten, Suppe und vieles mehr.
 
Wir danken allen Spendern, die unserem Aufruf gefolgt sind. Ein besonderer Dank gilt den Firmen United VARs und SAP, die uns auch 2022 ihr Vertrauen geschenkt und dieses tolle Projekt erst ermöglicht haben.

Details

Status: Sponsoren fortlaufend gesucht!
Budget: € 59.893,-
Sponsoren: United VARsSAP und Kleine Hilfsaktion e.V.

Video

Photos