Projekte zum Thema Gesundheit: Tolle Dinge haben wir hier schon gemacht, Augenlicht zurück gegeben, unmittelbar ein Leben gerettet etc

[:de]Das müsst Ihr Euch einfach mal durchlesen. Aktuell geben wir einem alten Mann das Augenlicht wieder (Kosten $ 100,- !!!), wir haben in Proj. 14 einer Frau mit Eileiterschwangerschaft ganz klar für lächerliche $ 230,- das Leben gerettet, wir (Endru und ich) haben zwei Rollstühle als unsere eigenen ausgegeben und behauptet, wir müssten uns temporär da rein setzen. So konnten wir sie kostenlos 14.000 Km bis zu zwei behinderten ganz ganz armen Kindern bringen, deren Schicksal Ihr Euch ja mal in den Proj. 28 und 33 anschauen könnt. Diese Mühe und die paar Euro sollen sich nicht lohnen !? Bildet Euch doch selber ein Urteil und nehmt Euch mal die paar Minuten zum Lesen und entscheidet dann, ob unsere Arbeit nicht unterstützenswert ist. Klar gibt es bei uns auch schlimme Schicksale, aber hier gibt es auch eine ARGE, eine Krankenversicherung, überhaupt die nötigen Medikamente und Hilfsmittel, einen Pflegedienst etc….  Ist doch egal, wo es jemandem so dreckig geht, Hauptsache wir helfen, wenn das möglich ist…. und es ist möglich, wir kümmern uns darum als Eure verlängerte Hand. Gebt ihr was zu tun ![:]

2010-08-03T16:37:22+00:00 03.08.2010|